Werter Interessent,
Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Immoline-Homepage.
Wir werden Ihre Objektanfragen und Kauf- bzw. Verkaufswünsche vertrauensvoll und absolut diskret behandeln.
Dafür stehe ich seit 25 Jahren mit meinem Namen.
Der für Sie zuständige Immoline-Experte wird mit Ihnen zeitnah, das heisst innert der nächsten 24 Stunden, Kontakt aufnehmen.
Wir freuen uns auf eine professionelle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr Thomas Köstner & Team

Kontaktieren Sie uns



Tel. +41 61 273 70 00

Senden Sie uns eine E-Mail



info@immoline.ch

Werter Interessent,
Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Immoline-Homepage.
Wir werden Ihre Objektanfragen und Kauf- bzw. Verkaufswünsche vertrauensvoll und absolut diskret behandeln.
Dafür stehe ich seit 25 Jahren mit meinem Namen.
Der für Sie zuständige Immoline-Experte wird mit Ihnen zeitnah, das heisst innert der nächsten 24 Stunden, Kontakt aufnehmen.
Wir freuen uns auf eine professionelle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr Thomas Köstner & Team

Kontaktieren Sie uns



Tel. +41 61 273 70 00

Senden Sie uns eine E-Mail



info@immoline.ch

25 Jahre Immoline Basel AG
Objekt-Nr. oder Ort:


Über Eintausend erfolgreich abgewickelte Liegenschaftsverkäufe in der Region sprechen für sich:

Hier finden sie unsere Presseveröffentlichungen »



Exposé: 109  Kontakt  Exposé drucken
 
 

Jugendstil-Mehrfamilienhaus im Herzen von Lörrach

Kaptitalanlage mit 3 Einheiten, Stadtgarten und Hinterhaus

Mehrfamilienhaus


79540 Lörrach
  • Anzahl Zimmer:
  • 13     
  • Anzahl Schlafzimmer:
  • 9     
  • Anzahl Badezimmer:
  • 3     
  • Baujahr:
  • 1870     

  • Wohnfläche:
  • 362 m²

  • Nutzfläche:
  • 467 m²

  • Grundstück:
  • 734 m²

Ihr Ansprechpartner:

Thomas Köstner
Thomas Köstner, CEO
 
Immoline-Basel AG
Freie Strasse 105
4051 Basel
Office:  061 273 70 00
Mobil:  079 50 30 200

koestner@immoline.ch
www.immoline.ch

Lagebeschreibung:

Möchten Sie Ihr Geld besonders schön und wertsteigernd anlegen? Dies ist die perfekte Kapitalanlage an der Sie mit Stolz vorbeifahren werden.

Diese einzigartige Wohn- und Geschäfts-Villa liegt an der Brühlstrasse im Herzen des alten Stadtkerns von Lörrach.
Von der stattlichen an drei Seiten freistehenden Jugenstilvilla mit dem grossen Stadtgarten und Hinterhaus ist es nur einen Katzensprung in die Fussgängerzone. Diese ist innert nur 2-3 Gehminuten durch die Fussgängerunterführung bei der Polizei zu erreichen.
Lärmemissionen vom Strassenverkehr oder der Bahn sind durch die Tiefe des Mehrfamilienhauses als nichtstörend einzustufen.
Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel sind perfekt.

Objektbeschreibung:

Das stilvolle und geschichtsträchtige Stadthaus besticht mit einer phantastischen Jugendstilfassade, einem der schönsten und romantischen Stadtgärten von Lörrach und einem zweigeschossigem Hinterhaus. Der Bauherr war 1870 der überregional bekannte Stadtbaumeister Johannes Griesser von Lörrach, welcher dieses "Lörracher Juwel" für sich geplant hat und in bester Bauqulaität bauen lies.
Es strahlt bis heute im Glanz seiner Bauzeit und befindet sich in einem hervorragenden baulichen Zustand. Wie die meisten Gebäude im alten Stadtkern steht es im Inventar des Denkmalschutzes.
Das in den letzten Jahren totalsanierte Herrschaftshaus beherbergt im Erdgeschoss eine renommierte Lörracher Anwaltskanzlei mit festem Mietvertrag. Die Büroräumlichkeiten im Erdgeschoss sind auf vier Zimmer verteilt. Zudem steht der Kanzlei eine Küche und ein WC zur Verfügung.
Die darüberliegende 131 qm grosse 5 Zi-Wohnung mit Balkon und 27qm grosser Sonnenterasse wird von den Eigentümern selbst genutzt. Die jetzigen Besitzer möchten aus Altersgründen die Verantwortung für das Mehrfamilienaus gerne weitergeben und als Mieter mit grundbuchabgesichertem Mietvertrag in dieser Wohnung bleiben.
Die im zweiten Obergeschoss resdierende 4.Zi.-Wohnung mit einer Grösse von 124 qm ist ebenfalls fest vermietet.
Das Hinterhhaus im prachtvollen Garten mit altem Baumbestand ist ebenfalls gewerblich vermietet.
Das Raumprogramm schliesst mit einem grosszügigen 106 qm grossen Kellergeschoss, welches für alle Bewohnern des Hauses ein grosszügiges Kellerabteil zur Verfügung stellt. 

Die Nettomieteinnahme der Liegenschaft beträgt Euro 43.000.

Die typischen Stil-Elemente, welche den einzigartigen Charme dieser Bauzeit bis heute weiterleben lassen, werden Sie begeistern. 
Die Einflüsse des Neobarocks und des Jugendstils sind unverkennbar. In allen Stockwerken hat es schönes altes Eichenparkett, in vielen Räumen Stuckatur an der Decke. 
Die Liegenschaft, welche sich seit mehreren Jahrzehnten im gleichen Familienbesitz befindet, wurde in den vergangenen Jahren gut unterhalten und gepflegt.
So wurde in den letzten 9 Jahren bei sanften Renovationen in Höhe von ca. Euro 223.000 stets darauf geachtet, dass die alte Bausubstanz des Jahrhundertwendehauses erhalten blieb.
Jede Wohnung verfügt über einen offenen Kamin. Diese wurden erst kürzlich saniert. Zudem wurden die klassischen Doppelfenster mit modernem Wärmeverbundglas ausgestattet. Die hochwertige Gas-Zentralheizung von Buderus wird regelmässig gewartet und garantiert einen sehr guten Energiewert. Ein neuer Energieausweis wurde erstellt.
 

 


 

 

Sonstiges:

Die Liegenschaft hat mit einer Kubatur von 2.400 m3 (!) umbautem Raum und bis zu 3.54 m hohen Decken verfügt über ein enormes Raum-Potenzial und das Volumen zweier grosser Einfamilienhäuser.
Die Chance zum Erwerb einer solchen Liegenschaft an dieser Lage in Lörrach ergibt sich erfahrungsgemäss nur alle 25-30 Jahre. Eventuell möchten Sie ja die Dachwohnung sogar selbst oder in der Familie nutzen.

Interessante Finanzierungsmöglichkeiten sind bereits ausgearbeitet. Bei einer Anzahlung aus Eigenmitteln von zum Beispiel Euro 600.000 würde das Herrschaftshaus eine Rendite von mindestens 5% auf das eingezahlte Kapital generieren.

Besonderheit: Auf dem Grundstück der Liegenschaft können bis zu 10 Autostellplätzen eingerichtet werden.

Lagebeschreibung:

Lagebeschreibung:

Möchten Sie Ihr Geld besonders schön und wertsteigernd anlegen? Dies ist die perfekte Kapitalanlage an der Sie mit Stolz vorbeifahren werden.

Diese einzigartige Wohn- und Geschäfts-Villa liegt an der Brühlstrasse im Herzen des alten Stadtkerns von Lörrach.
Von der stattlichen an drei Seiten freistehenden Jugenstilvilla mit dem grossen Stadtgarten und Hinterhaus ist es nur einen Katzensprung in die Fussgängerzone. Diese ist innert nur 2-3 Gehminuten durch die Fussgängerunterführung bei der Polizei zu erreichen.
Lärmemissionen vom Strassenverkehr oder der Bahn sind durch die Tiefe des Mehrfamilienhauses als nichtstörend einzustufen.
Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel sind perfekt.

Objektbeschreibung:

Objektbeschreibung:

Das stilvolle und geschichtsträchtige Stadthaus besticht mit einer phantastischen Jugendstilfassade, einem der schönsten und romantischen Stadtgärten von Lörrach und einem zweigeschossigem Hinterhaus. Der Bauherr war 1870 der überregional bekannte Stadtbaumeister Johannes Griesser von Lörrach, welcher dieses "Lörracher Juwel" für sich geplant hat und in bester Bauqulaität bauen lies.
Es strahlt bis heute im Glanz seiner Bauzeit und befindet sich in einem hervorragenden baulichen Zustand. Wie die meisten Gebäude im alten Stadtkern steht es im Inventar des Denkmalschutzes.
Das in den letzten Jahren totalsanierte Herrschaftshaus beherbergt im Erdgeschoss eine renommierte Lörracher Anwaltskanzlei mit festem Mietvertrag. Die Büroräumlichkeiten im Erdgeschoss sind auf vier Zimmer verteilt. Zudem steht der Kanzlei eine Küche und ein WC zur Verfügung.
Die darüberliegende 131 qm grosse 5 Zi-Wohnung mit Balkon und 27qm grosser Sonnenterasse wird von den Eigentümern selbst genutzt. Die jetzigen Besitzer möchten aus Altersgründen die Verantwortung für das Mehrfamilienaus gerne weitergeben und als Mieter mit grundbuchabgesichertem Mietvertrag in dieser Wohnung bleiben.
Die im zweiten Obergeschoss resdierende 4.Zi.-Wohnung mit einer Grösse von 124 qm ist ebenfalls fest vermietet.
Das Hinterhhaus im prachtvollen Garten mit altem Baumbestand ist ebenfalls gewerblich vermietet.
Das Raumprogramm schliesst mit einem grosszügigen 106 qm grossen Kellergeschoss, welches für alle Bewohnern des Hauses ein grosszügiges Kellerabteil zur Verfügung stellt. 

Die Nettomieteinnahme der Liegenschaft beträgt Euro 43.000.

Die typischen Stil-Elemente, welche den einzigartigen Charme dieser Bauzeit bis heute weiterleben lassen, werden Sie begeistern. 
Die Einflüsse des Neobarocks und des Jugendstils sind unverkennbar. In allen Stockwerken hat es schönes altes Eichenparkett, in vielen Räumen Stuckatur an der Decke. 
Die Liegenschaft, welche sich seit mehreren Jahrzehnten im gleichen Familienbesitz befindet, wurde in den vergangenen Jahren gut unterhalten und gepflegt.
So wurde in den letzten 9 Jahren bei sanften Renovationen in Höhe von ca. Euro 223.000 stets darauf geachtet, dass die alte Bausubstanz des Jahrhundertwendehauses erhalten blieb.
Jede Wohnung verfügt über einen offenen Kamin. Diese wurden erst kürzlich saniert. Zudem wurden die klassischen Doppelfenster mit modernem Wärmeverbundglas ausgestattet. Die hochwertige Gas-Zentralheizung von Buderus wird regelmässig gewartet und garantiert einen sehr guten Energiewert. Ein neuer Energieausweis wurde erstellt.
 

 


 

 

Sonstiges:

Sonstiges:

Die Liegenschaft hat mit einer Kubatur von 2.400 m3 (!) umbautem Raum und bis zu 3.54 m hohen Decken verfügt über ein enormes Raum-Potenzial und das Volumen zweier grosser Einfamilienhäuser.
Die Chance zum Erwerb einer solchen Liegenschaft an dieser Lage in Lörrach ergibt sich erfahrungsgemäss nur alle 25-30 Jahre. Eventuell möchten Sie ja die Dachwohnung sogar selbst oder in der Familie nutzen.

Interessante Finanzierungsmöglichkeiten sind bereits ausgearbeitet. Bei einer Anzahlung aus Eigenmitteln von zum Beispiel Euro 600.000 würde das Herrschaftshaus eine Rendite von mindestens 5% auf das eingezahlte Kapital generieren.

Besonderheit: Auf dem Grundstück der Liegenschaft können bis zu 10 Autostellplätzen eingerichtet werden.

Kaufpreis:

EURO 1'455'000

Ihr Ansprechpartner für weitere Infos und die Besichtigung dieser Liegenschaft:

Thomas Köstner
Thomas Köstner, CEO
 
Immoline-Basel AG
Freie Strasse 105
4051 Basel
Office:  061 273 70 00
Mobil:  079 50 30 200

koestner@immoline.ch
www.immoline.ch

 
Exposé: 109  Kontakt  Exposé drucken


Kontakt für weitere Objektinformationen

 
















Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.
 
IMMOLINE-KUNDENCENTER

IMMOLINE - KUNDENCENTER BASEL

Freie Strasse 105 1.OG
CH - 4051 BASEL
info@immoline.ch · 061 273 70 00

IMMO-LOUNGE PRIME PROPERTIES

Freie Strasse 105 2.OG
CH - 4051 BASEL
info@immoline.ch · 061 273 70 02
IMMOLINE-HAUPTSITZ

IMMOLINE-HAUPTSITZ

Arnold-Böcklin-Str. 31
CH - 4051 BASEL
IMMOLINE-ZWEIGSTELLE

IMMOLINE-ZWEIGSTELLE

Hauptstrasse 31
CH - 4133 PRATTELN


Basler Know-How / Internationale Klientel - Immoline-Basel AG