Werter Interessent,
Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Immoline-Homepage.
Wir werden Ihre Objektanfragen und Kauf- bzw. Verkaufswünsche vertrauensvoll und absolut diskret behandeln.
Dafür stehe ich seit 25 Jahren mit meinem Namen.
Der für Sie zuständige Immoline-Experte wird mit Ihnen zeitnah, das heisst innert der nächsten 24 Stunden, Kontakt aufnehmen.
Wir freuen uns auf eine professionelle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr Thomas Köstner & Team

Kontaktieren Sie uns



Tel. +41 61 273 70 00

Senden Sie uns eine E-Mail



info@immoline.ch

Werter Interessent,
Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Immoline-Homepage.
Wir werden Ihre Objektanfragen und Kauf- bzw. Verkaufswünsche vertrauensvoll und absolut diskret behandeln.
Dafür stehe ich seit 25 Jahren mit meinem Namen.
Der für Sie zuständige Immoline-Experte wird mit Ihnen zeitnah, das heisst innert der nächsten 24 Stunden, Kontakt aufnehmen.
Wir freuen uns auf eine professionelle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr Thomas Köstner & Team

Kontaktieren Sie uns



Tel. +41 61 273 70 00

Senden Sie uns eine E-Mail



info@immoline.ch

25 Jahre Immoline Basel AG
Objekt-Nr. oder Ort:


Über Eintausend erfolgreich abgewickelte Liegenschaftsverkäufe in der Region sprechen für sich:

Hier finden sie unsere Presseveröffentlichungen »



Exposé: 900  Kontakt  Exposé drucken
 
 

20 min von Basel: Gutshof Engemühle mit 63.000 qm Grundstück

mit Zweifam.-Haus, Scheune, Pferdehaltung

Anwesen/Schloss


79588 Efringen-Kirchen
  • Baujahr:
  • 1728/1976/2000     

  • Grundstück:
  • 63'396 m²

Ihr Ansprechpartner:

Paula-Helen Köstner
Paula-Helen Köstner
Liegenschaftsverkauf
 
Immoline-Basel AG
Freie Strasse 105
4051 Basel
Office:  061 273 70 00
Mobil:  079 900 89 10

p.koestner@immoline.ch
www.immoline.ch

Lagebeschreibung:

Willkommen im Naturparadies "Engemühle" im Landkreis Lörrach, nur ca. 13 km von Basel entfernt.

Dieses aussergewöhnliche historische Anwesen liegt eingerahmt von idyllischer Natur und besteht aus zwei zusammenhängenden Grundstückparzellen von über 63.787 qm (!) Die Grundstücksparzelle mit den Gebäuden hat eine stattliche Grösse von 57.166 qm und der dazugehörige Parkplatz 6.621 qm.
Es befindet sich an absoluter Alleinlage in der Nähe von Efringen-Kirchen in der Vorbergzone des Südschwarzwaldes.
Die ausgewöhnliche Lage vor den Toren der Städte Basel, Weil am Rhein und Lörrach macht sie zu einem bevorzugten Naherholungsgebiet für Städter.
Zahlreiche Wanderwege, ein Weinlehrpfad, das idyllische Rheinufer (rd. 10 km Rheinstromlänge) mit den “Isteiner Schwellen”, das unter Naturschutz stehende Klotzengebiet mit seiner seltenen Fauna und Flora sowie herrliche Eichen- und Buchenwälder laden zur Erholung und Entspannung ein.
Das topsanierte alte Gutshaus mit Scheune, separatem Zweifamilienhaus und grossem Parkplatz (alles aufgeteilt in Stockwerkeigentum) ist umgeben von herrlichem Weideland und einem eigenen Wald, welcher ca  2.640 qm gross ist.
Für den Pferdeport gibt es zudem kompfortable Koppeln.
Viele Wildtiere sind hier beheimatet und kommen bis an den Hof. 

 

Objektbeschreibung:

Verwirklichen Sie sich hier einen Lebenstraum in Form eines romantischen Familienwohnsitzes, eines Pferdegehöfts oder einer eigenen  Gastromonomie mit Fremdenzimmern. Natürlich können hier auch andere Geschäftsideen, wie zum Beispiel, die einer Erholungsfarm für Burn-Out-Patienten, eines Alzheimer-Seniorenheims, eines Behinderten-Wohnheim oder eines Seminarzentrum für Manager umgesetzt werden. 

Über eine Privatstrasse mit grossem Parkplatz und ein grosses Tor gelangt man zur geschichtsträchtigen „Engemühle“, einem der romantischsten und renommiertesten Gutshöfe Deutschlands.
Dieser wird seit 61 Jahren als Restaurant mit Gartenwitschaft betrieben und verfügt über eine vollausgestattetes Gastronomie-Inventar mit Stühlen, Tischen, Profiküche, Kühlhaus und vieles mehr....
Begrüsst wird der Besucher von den charmanten zum Teil denkmalgeschützen Gebäuden des Anwesens und einem Panaorama aus wildromantsicher Natur. 

Die jetzigen Eigentümer möchten sich aus dem Berufsleben langsam innert der nächsten fünf bis sieben Jahre zurückziehen und würden Ihnen Ihr Lebenswerk mit einem funktionierenden und gewinnbringendem Gastronomiebetrieb übergeben. Das Anwesen kann natürlich auch als Investment gesehen werden und später an einen neuen Pächter weitergegeben werden. Somit hätten Sie Ihr Geld zwar nicht ganz so gewinnbringend wie bei einem alten Mehrfamilienhaus in der Stadt angelegt, jedoch mit ca. 2,5% Rendite eine schöne und sichere Kapitalanlage für die Zukunft geschaffen. 
Sie könne das Anwesen natürlich auch sofort ganz oder teilweise selbst nutzen. Es kommt ganz auf Ihre Pläne an. 

Zu den liebevoll erhaltenen Bauten: 
Das Gut besteht aus dem stilvollen komplett sanierten Haupthaus mit ca. 500 qm Gastronomie und Wohnfläche (9 Zi-Wohnung) und einem Zweifamilienhaus und verschiedenen Nebengebäuden mit Wildkammer und Kühlraum.
Der in den letzten Jahren für Euro 750.000 geschmackvoll, fachgerecht und unter Auswahl hochwertigster Baumaterialien totalsanierte ehemalige Guts -und  Bauernhof präsentiert sich optisch, wie bautechnisch im Neuzustand. Er ist der perfekte Wohnsitz mit unendlich viel Lebensqualität für die natur - und tierliebende Grossfamilie.
Auch im Innern zeigt das Haupthaus viel Charakter und der Besucher wird sofort von unwiderstehlichen Charme dieses Anwesens ergriffen.
Sie werden begeistert sein und ein Besuch lohnt sich Allemal.
 

Sonstiges:

Tipp der Immoline: Die Chance auf einen Erwerb eines solchen Gutshofes in der Nähe von Basel ist einmalig und ergibt sich nur alle 50 Jahre - 60 Jahre.

Lagebeschreibung:

Lagebeschreibung:

Willkommen im Naturparadies "Engemühle" im Landkreis Lörrach, nur ca. 13 km von Basel entfernt.

Dieses aussergewöhnliche historische Anwesen liegt eingerahmt von idyllischer Natur und besteht aus zwei zusammenhängenden Grundstückparzellen von über 63.787 qm (!) Die Grundstücksparzelle mit den Gebäuden hat eine stattliche Grösse von 57.166 qm und der dazugehörige Parkplatz 6.621 qm.
Es befindet sich an absoluter Alleinlage in der Nähe von Efringen-Kirchen in der Vorbergzone des Südschwarzwaldes.
Die ausgewöhnliche Lage vor den Toren der Städte Basel, Weil am Rhein und Lörrach macht sie zu einem bevorzugten Naherholungsgebiet für Städter.
Zahlreiche Wanderwege, ein Weinlehrpfad, das idyllische Rheinufer (rd. 10 km Rheinstromlänge) mit den “Isteiner Schwellen”, das unter Naturschutz stehende Klotzengebiet mit seiner seltenen Fauna und Flora sowie herrliche Eichen- und Buchenwälder laden zur Erholung und Entspannung ein.
Das topsanierte alte Gutshaus mit Scheune, separatem Zweifamilienhaus und grossem Parkplatz (alles aufgeteilt in Stockwerkeigentum) ist umgeben von herrlichem Weideland und einem eigenen Wald, welcher ca  2.640 qm gross ist.
Für den Pferdeport gibt es zudem kompfortable Koppeln.
Viele Wildtiere sind hier beheimatet und kommen bis an den Hof. 

 

Objektbeschreibung:

Objektbeschreibung:

Verwirklichen Sie sich hier einen Lebenstraum in Form eines romantischen Familienwohnsitzes, eines Pferdegehöfts oder einer eigenen  Gastromonomie mit Fremdenzimmern. Natürlich können hier auch andere Geschäftsideen, wie zum Beispiel, die einer Erholungsfarm für Burn-Out-Patienten, eines Alzheimer-Seniorenheims, eines Behinderten-Wohnheim oder eines Seminarzentrum für Manager umgesetzt werden. 

Über eine Privatstrasse mit grossem Parkplatz und ein grosses Tor gelangt man zur geschichtsträchtigen „Engemühle“, einem der romantischsten und renommiertesten Gutshöfe Deutschlands.
Dieser wird seit 61 Jahren als Restaurant mit Gartenwitschaft betrieben und verfügt über eine vollausgestattetes Gastronomie-Inventar mit Stühlen, Tischen, Profiküche, Kühlhaus und vieles mehr....
Begrüsst wird der Besucher von den charmanten zum Teil denkmalgeschützen Gebäuden des Anwesens und einem Panaorama aus wildromantsicher Natur. 

Die jetzigen Eigentümer möchten sich aus dem Berufsleben langsam innert der nächsten fünf bis sieben Jahre zurückziehen und würden Ihnen Ihr Lebenswerk mit einem funktionierenden und gewinnbringendem Gastronomiebetrieb übergeben. Das Anwesen kann natürlich auch als Investment gesehen werden und später an einen neuen Pächter weitergegeben werden. Somit hätten Sie Ihr Geld zwar nicht ganz so gewinnbringend wie bei einem alten Mehrfamilienhaus in der Stadt angelegt, jedoch mit ca. 2,5% Rendite eine schöne und sichere Kapitalanlage für die Zukunft geschaffen. 
Sie könne das Anwesen natürlich auch sofort ganz oder teilweise selbst nutzen. Es kommt ganz auf Ihre Pläne an. 

Zu den liebevoll erhaltenen Bauten: 
Das Gut besteht aus dem stilvollen komplett sanierten Haupthaus mit ca. 500 qm Gastronomie und Wohnfläche (9 Zi-Wohnung) und einem Zweifamilienhaus und verschiedenen Nebengebäuden mit Wildkammer und Kühlraum.
Der in den letzten Jahren für Euro 750.000 geschmackvoll, fachgerecht und unter Auswahl hochwertigster Baumaterialien totalsanierte ehemalige Guts -und  Bauernhof präsentiert sich optisch, wie bautechnisch im Neuzustand. Er ist der perfekte Wohnsitz mit unendlich viel Lebensqualität für die natur - und tierliebende Grossfamilie.
Auch im Innern zeigt das Haupthaus viel Charakter und der Besucher wird sofort von unwiderstehlichen Charme dieses Anwesens ergriffen.
Sie werden begeistert sein und ein Besuch lohnt sich Allemal.
 

Sonstiges:

Sonstiges:

Tipp der Immoline: Die Chance auf einen Erwerb eines solchen Gutshofes in der Nähe von Basel ist einmalig und ergibt sich nur alle 50 Jahre - 60 Jahre.

Kaufpreis:

EURO 4'500'000

Ihr Ansprechpartner für weitere Infos und die Besichtigung dieser Liegenschaft:

Paula-Helen Köstner
Paula-Helen Köstner
Liegenschaftsverkauf
 
Immoline-Basel AG
Freie Strasse 105
4051 Basel
Office:  061 273 70 00
Mobil:  079 900 89 10

p.koestner@immoline.ch
www.immoline.ch

 
Exposé: 900  Kontakt  Exposé drucken


Kontakt für weitere Objektinformationen

 














  • NNGaG




Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.
 
IMMOLINE-KUNDENCENTER

IMMOLINE - KUNDENCENTER BASEL

Freie Strasse 105 1.OG
CH - 4051 BASEL
info@immoline.ch · 061 273 70 00

IMMO-LOUNGE PRIME PROPERTIES

Freie Strasse 105 2.OG
CH - 4051 BASEL
info@immoline.ch · 061 273 70 02
IMMOLINE-HAUPTSITZ

IMMOLINE-HAUPTSITZ

Arnold-Böcklin-Str. 31
CH - 4051 BASEL
IMMOLINE-ZWEIGSTELLE

IMMOLINE-ZWEIGSTELLE

Hauptstrasse 31
CH - 4133 PRATTELN


Basler Know-How / Internationale Klientel - Immoline-Basel AG