Werter Interessent,
Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Immoline-Homepage.
Wir werden Ihre Objektanfragen und Kauf- bzw. Verkaufswünsche vertrauensvoll und absolut diskret behandeln.
Dafür stehe ich seit 25 Jahren mit meinem Namen.
Der für Sie zuständige Immoline-Experte wird mit Ihnen zeitnah, das heisst innert der nächsten 24 Stunden, Kontakt aufnehmen.
Wir freuen uns auf eine professionelle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr Thomas Köstner & Team

Kontaktieren Sie uns



Tel. +41 61 273 70 00

Senden Sie uns eine E-Mail



info@immoline.ch

Werter Interessent,
Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Immoline-Homepage.
Wir werden Ihre Objektanfragen und Kauf- bzw. Verkaufswünsche vertrauensvoll und absolut diskret behandeln.
Dafür stehe ich seit 25 Jahren mit meinem Namen.
Der für Sie zuständige Immoline-Experte wird mit Ihnen zeitnah, das heisst innert der nächsten 24 Stunden, Kontakt aufnehmen.
Wir freuen uns auf eine professionelle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr Thomas Köstner & Team

Kontaktieren Sie uns



Tel. +41 61 273 70 00

Senden Sie uns eine E-Mail



info@immoline.ch

25 Jahre Immoline Basel AG
Objekt-Nr. oder Ort:


Über Eintausend erfolgreich abgewickelte Liegenschaftsverkäufe in der Region sprechen für sich:

Hier finden sie unsere Presseveröffentlichungen »



Exposé: 554  Kontakt  Exposé drucken
 
 

Totalsaniert: Ehemaliges Bauernhaus an Traumlage im Grünen

Zwei separate Wohneinheiten (Stockwerkeigentum)

Zweigenerationenhaus


4418 Reigoldswil
  • Anzahl Zimmer:
  • 10     
  • Anzahl Schlafzimmer:
  • 5     
  • Anzahl Badezimmer:
  • 4     
  • Baujahr:
  • 1770     

  • Wohnfläche:
  • 474 m²

  • Nutzfläche:
  • 605 m²

  • Kubatur:
  • 1'920 m³

  • Grundstück:
  • 4'785 m²

Ihr Ansprechpartner:

Melanie Blauenstein
Melanie Blauenstein
Liegenschaftsverkauf
 
Immoline-Basel AG
Freie Strasse 105
4051 Basel
Office:  061 273 70 00
Mobil:  079 673 61 62

blauenstein@immoline.ch
www.immoline.ch

Lagebeschreibung:

Charmant präsentiert sich dieses ehemalige Bauernhaus mit Scheune aus dem Jahr 1770, welches nach Aufteilung und fachmännischem Umbau aus zwei eigenständigen Wohneinheiten im Stockwerkeigentum (Doppelhauscharakter) besteht.
Die historische Liegenschaft mit dem liebevoll angelegten Garten und romantischen Sitzplätzen ist eine Oase der Ruhe und liegt an idyllischer und einzigartiger Aussichtslage im romantischen Dorf Reigoldswil im Kanton Basel-Land.
Bekannt ist Reigoldswil auch durch das Ausflugsziel " Wasserfallen" (Seilbahn und Trottinett-Abfahrt).
Natürlich hat diese bei Familien äusserst beliebte Gemeide noch vieles mehr zu bieten.  
Wundervolle Wanderwege, die Ruine Ryfenstein, das Dorfmuseum "Feld" oder die Wasserfallen sind hierfür einige Beispiele.
Im Dorf selber gibt es zudem eine Primarschule (1.- 6. Klasse) und Sekundarschule (7. bis 9. Klasse), einen Kindergarten, eine Kita und eine Spielgruppe. 
Die Dinge des täglichen Bedarfs gibt es in verschiedenen Geschäften im Dorf zu kaufen.
Freuen Sie sich auf ein ländliches Wohnen im Einklang mit der Natur. 
Das Anwesen bietet Lebensqualität pur für die ganze Familie.

Objektbeschreibung:

Prädestiniert als Zweigenerationen-Haus:

Die Symbiose zwischen dem alten Bauernhauscharakter und modernem Wohnkomfort ist dem international bekannten Architekten Peter Zumthor beim Umbau des Ökonomiegebäudes (Haus B) bestens geglückt.
Das Haupthaus (Haus A) wurde vom Reigoldswiler Architekten Max Schneider 1970 mit einem Teil der Scheune verknüpft. Beide Haushälften befinden sich optisch wie technisch in sehr gutem Zustand und wurden laufend unterhalten. 
Die beiden Wohneinheiten teilen sich neben den üblichen Heiz-und Kellerräumen die gemeinsame Doppelgarage im Erdgeschoss mt zwei Autoeinstellplätzen und die Waschküche.
Der sich auf der Rückseite befindende Garten mit altem Baumbestand bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. 
Sie werden begeistert sein.

Die gesamte Grundstücksfläche inkl. Wege, Hofraum, Garten und Wiese beträgt 4'785m2.

Zum spannenden Raumprogramm der beiden Haushälften, welche übrigens auch einzeln erworben werden können: 

Die Haushälfte A (ehemaliges Bauernwohnhaus Reine Wohnfläche 191m2) Verkaufspreis 900'000.-- befindet sich in einem tadellosem Zustand und spiegelt den typischen Charakter der Bauzeit wieder.
Im Erdgeschoss befindet sich neben einem Windfang und dem grosszügigen Flurbereich mit Gäste-WC das grosse sich über die ganze Hauslänge erstreckende Wohn- und Esszimmer (51 m2) mit gemütlichem Cheminée. Zudem besteht hier auch ein alter Kachelofen, der von der angrenzenden Küche (14 m2) aus befeuert werden kann.
Von allen Wohnräumen hat man eine herrliche Weitsicht ins Grüne und die malerische Umgebung.
Über eine schöne Treppe erreicht man das erste Obergeschoss, welches über einen 22 m2 grossen Galeriebereich, zwei helle Schlafzimmer (13 + 18 m2) und ein Badezimmer verfügt. Im zweiten Obergeschoss bietet sich das grosse 34 m2 messende Wohnstudio als Teenagerbereich an.

Das Haus B (ehemalige Scheune; Reine Wohnfläche 283m2) Verkaufspreis 1'250'000.--  präsentiert sich ebenfalls in einem Top- Zustand und besteht ebenfalls aus drei Wohnetagen. 

Der Haupteingang befindet sich im Erdgeschoss, welches über eine Werkstatt (23 m2) und ein repräsentatives 18 m2 grosses Entrée verfügt. Von hier führt eine formschöne Treppe zum loftartigen Herzstück des Hauses, dem 90 qm messenden lichtdurchluteten Wohn-Essbereich mit offener Küche und Homeoffice. 
Hier wurde das Unmögliche möglich gemacht und aus einer alten Scheune ein charmanter Wohn(t)raum geschaffen, der zum Wohlfühlen einlädt. Auch hier wurde ein gemütliches Cheminée eingebaut. Grosse lichteinlassende Fenstertüren können ganz geöffnet werden und führen direkt auf die 25 m2 grosse Panorama-Aussichtterrasse. 
Die sich im Raum als schönen Blickfang befindende Treppe führt ins zweite Obergeschoss, welches ein Raumprogramm von drei Schlafzimmern (14/24/26 m2) und ein Familienbad zur Verfügung stellt. Es schliesst dann im Dachgeschoss (3. OG) mit einer kleinen Galerie und einem weiteren 27 m2 grossen Schlafzimmer (Teenagerbereich) und einem 24 m2 grossen Stauraum.

Fazit der Immoline: Ein Zweifamilienhaus der Extraklasse.
Haus A und B könnten auch einzeln erworben werden, jedoch nur wenn zwei Kaufinteressen gleichzeitig vorhanden sind. So könnten zum Beispiel zwei befreundete Familien oder eben zwei Generationen sich parallel als Käufer bewerben.
Interessant ist auch die Überlegung, eine Haushälfte selbst zu nutzen und die andere zu vermieten. So würden Sie quasi miet- und zinsfrei wohnen.

 

Sonstiges:

Die Preise für die jeweils einzelnen Haushälften werden wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung stellen.

Lagebeschreibung:

Lagebeschreibung:

Charmant präsentiert sich dieses ehemalige Bauernhaus mit Scheune aus dem Jahr 1770, welches nach Aufteilung und fachmännischem Umbau aus zwei eigenständigen Wohneinheiten im Stockwerkeigentum (Doppelhauscharakter) besteht.
Die historische Liegenschaft mit dem liebevoll angelegten Garten und romantischen Sitzplätzen ist eine Oase der Ruhe und liegt an idyllischer und einzigartiger Aussichtslage im romantischen Dorf Reigoldswil im Kanton Basel-Land.
Bekannt ist Reigoldswil auch durch das Ausflugsziel " Wasserfallen" (Seilbahn und Trottinett-Abfahrt).
Natürlich hat diese bei Familien äusserst beliebte Gemeide noch vieles mehr zu bieten.  
Wundervolle Wanderwege, die Ruine Ryfenstein, das Dorfmuseum "Feld" oder die Wasserfallen sind hierfür einige Beispiele.
Im Dorf selber gibt es zudem eine Primarschule (1.- 6. Klasse) und Sekundarschule (7. bis 9. Klasse), einen Kindergarten, eine Kita und eine Spielgruppe. 
Die Dinge des täglichen Bedarfs gibt es in verschiedenen Geschäften im Dorf zu kaufen.
Freuen Sie sich auf ein ländliches Wohnen im Einklang mit der Natur. 
Das Anwesen bietet Lebensqualität pur für die ganze Familie.

Objektbeschreibung:

Objektbeschreibung:

Prädestiniert als Zweigenerationen-Haus:

Die Symbiose zwischen dem alten Bauernhauscharakter und modernem Wohnkomfort ist dem international bekannten Architekten Peter Zumthor beim Umbau des Ökonomiegebäudes (Haus B) bestens geglückt.
Das Haupthaus (Haus A) wurde vom Reigoldswiler Architekten Max Schneider 1970 mit einem Teil der Scheune verknüpft. Beide Haushälften befinden sich optisch wie technisch in sehr gutem Zustand und wurden laufend unterhalten. 
Die beiden Wohneinheiten teilen sich neben den üblichen Heiz-und Kellerräumen die gemeinsame Doppelgarage im Erdgeschoss mt zwei Autoeinstellplätzen und die Waschküche.
Der sich auf der Rückseite befindende Garten mit altem Baumbestand bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. 
Sie werden begeistert sein.

Die gesamte Grundstücksfläche inkl. Wege, Hofraum, Garten und Wiese beträgt 4'785m2.

Zum spannenden Raumprogramm der beiden Haushälften, welche übrigens auch einzeln erworben werden können: 

Die Haushälfte A (ehemaliges Bauernwohnhaus Reine Wohnfläche 191m2) Verkaufspreis 900'000.-- befindet sich in einem tadellosem Zustand und spiegelt den typischen Charakter der Bauzeit wieder.
Im Erdgeschoss befindet sich neben einem Windfang und dem grosszügigen Flurbereich mit Gäste-WC das grosse sich über die ganze Hauslänge erstreckende Wohn- und Esszimmer (51 m2) mit gemütlichem Cheminée. Zudem besteht hier auch ein alter Kachelofen, der von der angrenzenden Küche (14 m2) aus befeuert werden kann.
Von allen Wohnräumen hat man eine herrliche Weitsicht ins Grüne und die malerische Umgebung.
Über eine schöne Treppe erreicht man das erste Obergeschoss, welches über einen 22 m2 grossen Galeriebereich, zwei helle Schlafzimmer (13 + 18 m2) und ein Badezimmer verfügt. Im zweiten Obergeschoss bietet sich das grosse 34 m2 messende Wohnstudio als Teenagerbereich an.

Das Haus B (ehemalige Scheune; Reine Wohnfläche 283m2) Verkaufspreis 1'250'000.--  präsentiert sich ebenfalls in einem Top- Zustand und besteht ebenfalls aus drei Wohnetagen. 

Der Haupteingang befindet sich im Erdgeschoss, welches über eine Werkstatt (23 m2) und ein repräsentatives 18 m2 grosses Entrée verfügt. Von hier führt eine formschöne Treppe zum loftartigen Herzstück des Hauses, dem 90 qm messenden lichtdurchluteten Wohn-Essbereich mit offener Küche und Homeoffice. 
Hier wurde das Unmögliche möglich gemacht und aus einer alten Scheune ein charmanter Wohn(t)raum geschaffen, der zum Wohlfühlen einlädt. Auch hier wurde ein gemütliches Cheminée eingebaut. Grosse lichteinlassende Fenstertüren können ganz geöffnet werden und führen direkt auf die 25 m2 grosse Panorama-Aussichtterrasse. 
Die sich im Raum als schönen Blickfang befindende Treppe führt ins zweite Obergeschoss, welches ein Raumprogramm von drei Schlafzimmern (14/24/26 m2) und ein Familienbad zur Verfügung stellt. Es schliesst dann im Dachgeschoss (3. OG) mit einer kleinen Galerie und einem weiteren 27 m2 grossen Schlafzimmer (Teenagerbereich) und einem 24 m2 grossen Stauraum.

Fazit der Immoline: Ein Zweifamilienhaus der Extraklasse.
Haus A und B könnten auch einzeln erworben werden, jedoch nur wenn zwei Kaufinteressen gleichzeitig vorhanden sind. So könnten zum Beispiel zwei befreundete Familien oder eben zwei Generationen sich parallel als Käufer bewerben.
Interessant ist auch die Überlegung, eine Haushälfte selbst zu nutzen und die andere zu vermieten. So würden Sie quasi miet- und zinsfrei wohnen.

 

Sonstiges:

Sonstiges:

Die Preise für die jeweils einzelnen Haushälften werden wir Ihnen gerne auf Anfrage zur Verfügung stellen.

Kaufpreis:

CHF 2'150'000

Ihr Ansprechpartner für weitere Infos und die Besichtigung dieser Liegenschaft:

Melanie Blauenstein
Melanie Blauenstein
Liegenschaftsverkauf
 
Immoline-Basel AG
Freie Strasse 105
4051 Basel
Office:  061 273 70 00
Mobil:  079 673 61 62

blauenstein@immoline.ch
www.immoline.ch

 
Exposé: 554  Kontakt  Exposé drucken


Kontakt für weitere Objektinformationen

 














  • LJg6p




Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.
 
IMMOLINE-KUNDENCENTER

IMMOLINE - KUNDENCENTER BASEL

Freie Strasse 105 1.OG
CH - 4051 BASEL
info@immoline.ch · 061 273 70 00

IMMO-LOUNGE PRIME PROPERTIES

Freie Strasse 105 2.OG
CH - 4051 BASEL
info@immoline.ch · 061 273 70 02
IMMOLINE-HAUPTSITZ

IMMOLINE-HAUPTSITZ

Arnold-Böcklin-Str. 31
CH - 4051 BASEL
IMMOLINE-ZWEIGSTELLE

IMMOLINE-ZWEIGSTELLE

Hauptstrasse 31
CH - 4133 PRATTELN


Basler Know-How / Internationale Klientel - Immoline-Basel AG