Werter Interessent,
Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Immoline-Homepage.
Wir werden Ihre Objektanfragen und Kauf- bzw. Verkaufswünsche vertrauensvoll und absolut diskret behandeln.
Dafür stehe ich seit 25 Jahren mit meinem Namen.
Der für Sie zuständige Immoline-Experte wird mit Ihnen zeitnah, das heisst innert der nächsten 24 Stunden, Kontakt aufnehmen.
Wir freuen uns auf eine professionelle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr Thomas Köstner & Team

Kontaktieren Sie uns



Tel. +41 61 273 70 00

Senden Sie uns eine E-Mail



info@immoline.ch

Werter Interessent,
Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Immoline-Homepage.
Wir werden Ihre Objektanfragen und Kauf- bzw. Verkaufswünsche vertrauensvoll und absolut diskret behandeln.
Dafür stehe ich seit 25 Jahren mit meinem Namen.
Der für Sie zuständige Immoline-Experte wird mit Ihnen zeitnah, das heisst innert der nächsten 24 Stunden, Kontakt aufnehmen.
Wir freuen uns auf eine professionelle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr Thomas Köstner & Team

Kontaktieren Sie uns



Tel. +41 61 273 70 00

Senden Sie uns eine E-Mail



info@immoline.ch

25 Jahre Immoline Basel AG
Objekt-Nr. oder Ort:


Über Eintausend erfolgreich abgewickelte Liegenschaftsverkäufe in der Region sprechen für sich:

Hier finden sie unsere Presseveröffentlichungen »



Exposé: 017  Kontakt  Exposé drucken
 
 

Rarität der Basler Stadtgeschichte: 7 Zi.-Bijou mit kl. Garten

Freistehendes Stadthaus beim Teufelhof an der Leonhardsstrasse

Stadthaus


4051 Basel
  • Anzahl Zimmer:
  • 7     
  • Anzahl Schlafzimmer:
  • 3     
  • Anzahl Badezimmer:
  • 2     
  • Baujahr:
  • 1854/2015     

  • Wohnfläche:
  • 190 m²

  • Nutzfläche:
  • 243 m²

  • Kubatur:
  • 1'023 m³

  • Grundstück:
  • 211 m²

Ihr Ansprechpartner:

Roman Kiefer
Roman Kiefer
Liegenschaftsverkauf
 
Immoline-Basel AG
Freie Strasse 105
4051 Basel
Office:  061 273 70 03
Mobil:  079 503 06 06

kiefer@immoline.ch
www.immoline.ch

Lagebeschreibung:

Dieses freistehende Stadthaus mit kleinem Garten und eigenem Brunnen liegt in unmittelbarer Nähe zum Teufelhof, neben dem Leonhardsgymnasium direkt gegenüber der Musik-Akademie Basel. Es ist eine absolute Rarität und ein Stück Basler Stadtgeschichte.
Von der Haustüre ist es über den Kohlenberg nur einen Katzensprung zum Barfüsserplatz, dem Herzen der Basler Innenstadt. Das romantische Bijou mit Schaufensterfront wird zur Zeit als Einfamilienhaus genutzt. Es könnte jedoch auch wieder problemlos in zwei Einheiten getrennt werden, so dass die Liegenschaft als Ladenlokal (ehemals Frisörsalon) im Parterre und darüber liegender Wohnung genutzt werden könnte.

 

Objektbeschreibung:

Das charmante 7 Zi.-Stadthaus liegt im Herzen der City und ist wohl die einzig freistehende Liegenschaft im Quartier.
Ein geschichtsträchtiges, typisches und gut erhaltenes Basler Bauwerk aus der "Blütezeit der Immobilien".
Die Einflüsse des frühen Historismus, der später in die Epoche des Jugendstils überging sind unverkennbar.
Das "Bijou", wie es die Nachbarn liebevoll nennen, wurde als freistehendes Wohnhaus mit Ladenlokal von Könnerhand geplant und besticht mit durchdachtem Grundriss und grossartigen lichtdurchfluteten Räumen. Zur Zeit wird das Haus gesamthaft als Familiendomizil genutzt. Aber auch Wohnen und Arbeiten ist hier denkbar. Noch vor 6 Jahren wurde die Liegenschaft erfolgreich als Frisörsalon betrieben. Durch das separate Treppenhaus ist es dem Ladenbetreiber sogar möglich in den oberen beiden Etagen darüber zu wohnen. 
Lassen sie sich begeistern von den hohen Wohnräumen, den Stuckaturen und den alten Parkettböden. Jeder Besucher wird sofort von dem unwiderstehlichen Charme, den dieses Haus versprüht, ergriffen.
Das Wohnhaus wurde von Fachleuten im Jahr 2015 für ca. CHF 700.000 totalsaniert und ist nun die perfekte Symbiose zwischen modernem Wohnen und den Stilelementen der "Alten Zeit".
Im Erdgeschoss wurde im ehemaligen Ladenbereich eine wundervolle Profi-Wohnküche für CHF 120.000 eingebaut.
Des Weiteren bietet diese Wohnebene eine Lounge mit Bar, ein Schlafzimmer, ein modernes Bad und ein separates Gäste-WC. 
Von hier aus gelangt man in den Stadtgarten im Innenhof mit grossem Essplatz und dem eigenen Brunnen.

Über das wundervolle originale Eichentreppenhaus gelangt man in das Zwischengeschoss mit einem gemütlichen Wohnzimmer (ehemaliger Bürobereich des Ladenlokals). Hier könnte man diese Wohneinheit auch gegenüber den restlichen Wohnräumen abgrenzen, da diese über das zweite Treppenhaus und einen eigenen Eingang ebenfalls zu erreichen sind. 

Über den Flur mit einem weiteren kleinen Bad erreicht man über drei Stufen versetzt den Masterbedroom und ein Ankleidezimmer, auch die zweite, neue Küche mit hochwertigen Elektrogeräten ist hier angesiedelt.

Das zweite Obergeschoss verfügt über zwei hintereinander liegende Zimmer mit Dachschräge und ein weiteres grosses Bad mit Badewanne. Besonders erwähnenswert ist die wundervolle 27 qm grosse Sonnenterrasse auf dieser Etage, welche viel Lebensqualität mitten in der Stadt bietet.

Im neu ausgebauten Sockelgeschoss ist neben dem üblichen Heiz- und Waschraum ein grosser Vorratskeller vorhanden.

 

Sonstiges:

Fazit der Immoline:

Diese Liegenschaft ist gutachterlich schwer zu bewerten, da in den letzten Jahren keine vergleichbaren Liegenschaften an dieser 1A-Innenstadtlage angeboten wurden. Aufgrund von den bereits getätigten Renovationen und der perfekten Lage erachten wir den prospektierten Kaufpreis als sehr fair. Aus finanzieller Sicht also eine gute Investition, da eine konstante Wertsteigerung in dieser Stadtlage vorhersehbar ist.

Die Chance in den Genuss des Erwerbs einer solchen Liegenschaft zu kommen ergibt sich erfahrungsgemäss nur alle 30 Jahre.
 

Lagebeschreibung:

Lagebeschreibung:

Dieses freistehende Stadthaus mit kleinem Garten und eigenem Brunnen liegt in unmittelbarer Nähe zum Teufelhof, neben dem Leonhardsgymnasium direkt gegenüber der Musik-Akademie Basel. Es ist eine absolute Rarität und ein Stück Basler Stadtgeschichte.
Von der Haustüre ist es über den Kohlenberg nur einen Katzensprung zum Barfüsserplatz, dem Herzen der Basler Innenstadt. Das romantische Bijou mit Schaufensterfront wird zur Zeit als Einfamilienhaus genutzt. Es könnte jedoch auch wieder problemlos in zwei Einheiten getrennt werden, so dass die Liegenschaft als Ladenlokal (ehemals Frisörsalon) im Parterre und darüber liegender Wohnung genutzt werden könnte.

 

Objektbeschreibung:

Objektbeschreibung:

Das charmante 7 Zi.-Stadthaus liegt im Herzen der City und ist wohl die einzig freistehende Liegenschaft im Quartier.
Ein geschichtsträchtiges, typisches und gut erhaltenes Basler Bauwerk aus der "Blütezeit der Immobilien".
Die Einflüsse des frühen Historismus, der später in die Epoche des Jugendstils überging sind unverkennbar.
Das "Bijou", wie es die Nachbarn liebevoll nennen, wurde als freistehendes Wohnhaus mit Ladenlokal von Könnerhand geplant und besticht mit durchdachtem Grundriss und grossartigen lichtdurchfluteten Räumen. Zur Zeit wird das Haus gesamthaft als Familiendomizil genutzt. Aber auch Wohnen und Arbeiten ist hier denkbar. Noch vor 6 Jahren wurde die Liegenschaft erfolgreich als Frisörsalon betrieben. Durch das separate Treppenhaus ist es dem Ladenbetreiber sogar möglich in den oberen beiden Etagen darüber zu wohnen. 
Lassen sie sich begeistern von den hohen Wohnräumen, den Stuckaturen und den alten Parkettböden. Jeder Besucher wird sofort von dem unwiderstehlichen Charme, den dieses Haus versprüht, ergriffen.
Das Wohnhaus wurde von Fachleuten im Jahr 2015 für ca. CHF 700.000 totalsaniert und ist nun die perfekte Symbiose zwischen modernem Wohnen und den Stilelementen der "Alten Zeit".
Im Erdgeschoss wurde im ehemaligen Ladenbereich eine wundervolle Profi-Wohnküche für CHF 120.000 eingebaut.
Des Weiteren bietet diese Wohnebene eine Lounge mit Bar, ein Schlafzimmer, ein modernes Bad und ein separates Gäste-WC. 
Von hier aus gelangt man in den Stadtgarten im Innenhof mit grossem Essplatz und dem eigenen Brunnen.

Über das wundervolle originale Eichentreppenhaus gelangt man in das Zwischengeschoss mit einem gemütlichen Wohnzimmer (ehemaliger Bürobereich des Ladenlokals). Hier könnte man diese Wohneinheit auch gegenüber den restlichen Wohnräumen abgrenzen, da diese über das zweite Treppenhaus und einen eigenen Eingang ebenfalls zu erreichen sind. 

Über den Flur mit einem weiteren kleinen Bad erreicht man über drei Stufen versetzt den Masterbedroom und ein Ankleidezimmer, auch die zweite, neue Küche mit hochwertigen Elektrogeräten ist hier angesiedelt.

Das zweite Obergeschoss verfügt über zwei hintereinander liegende Zimmer mit Dachschräge und ein weiteres grosses Bad mit Badewanne. Besonders erwähnenswert ist die wundervolle 27 qm grosse Sonnenterrasse auf dieser Etage, welche viel Lebensqualität mitten in der Stadt bietet.

Im neu ausgebauten Sockelgeschoss ist neben dem üblichen Heiz- und Waschraum ein grosser Vorratskeller vorhanden.

 

Sonstiges:

Sonstiges:

Fazit der Immoline:

Diese Liegenschaft ist gutachterlich schwer zu bewerten, da in den letzten Jahren keine vergleichbaren Liegenschaften an dieser 1A-Innenstadtlage angeboten wurden. Aufgrund von den bereits getätigten Renovationen und der perfekten Lage erachten wir den prospektierten Kaufpreis als sehr fair. Aus finanzieller Sicht also eine gute Investition, da eine konstante Wertsteigerung in dieser Stadtlage vorhersehbar ist.

Die Chance in den Genuss des Erwerbs einer solchen Liegenschaft zu kommen ergibt sich erfahrungsgemäss nur alle 30 Jahre.
 

KAUFPREIS: CHF 2'950'000

Ihr Ansprechpartner für weitere Infos und die Besichtigung dieser Liegenschaft:

Roman Kiefer
Roman Kiefer
Liegenschaftsverkauf
 
Immoline-Basel AG
Freie Strasse 105
4051 Basel
Office:  061 273 70 03
Mobil:  079 503 06 06

kiefer@immoline.ch
www.immoline.ch

 
Exposé: 017  Kontakt  Exposé drucken


Kontakt für weitere Objektinformationen

 














  • tGj6i




Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.
 
IMMOLINE-KUNDENCENTER

IMMOLINE - KUNDENCENTER BASEL

Freie Strasse 105 1.OG
CH - 4051 BASEL
info@immoline.ch · 061 273 70 00

IMMO-LOUNGE PRIME PROPERTIES

Freie Strasse 105 2.OG
CH - 4051 BASEL
info@immoline.ch · 061 273 70 02
IMMOLINE-HAUPTSITZ

IMMOLINE-HAUPTSITZ

Arnold-Böcklin-Str. 31
CH - 4051 BASEL
IMMOLINE-ZWEIGSTELLE

IMMOLINE-ZWEIGSTELLE

Hauptstrasse 31
CH - 4133 PRATTELN


Basler Know-How / Internationale Klientel - Immoline-Basel AG