Werter Interessent,
Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Immoline-Homepage.
Wir werden Ihre Objektanfragen und Kauf- bzw. Verkaufswünsche vertrauensvoll und absolut diskret behandeln.
Dafür stehe ich seit 25 Jahren mit meinem Namen.
Der für Sie zuständige Immoline-Experte wird mit Ihnen zeitnah, das heisst innert der nächsten 24 Stunden, Kontakt aufnehmen.
Wir freuen uns auf eine professionelle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr Thomas Köstner & Team

Kontaktieren Sie uns



Tel. +41 61 273 70 00

Senden Sie uns eine E-Mail



info@immoline.ch

Werter Interessent,
Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Immoline-Homepage.
Wir werden Ihre Objektanfragen und Kauf- bzw. Verkaufswünsche vertrauensvoll und absolut diskret behandeln.
Dafür stehe ich seit 25 Jahren mit meinem Namen.
Der für Sie zuständige Immoline-Experte wird mit Ihnen zeitnah, das heisst innert der nächsten 24 Stunden, Kontakt aufnehmen.
Wir freuen uns auf eine professionelle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr Thomas Köstner & Team

Kontaktieren Sie uns



Tel. +41 61 273 70 00

Senden Sie uns eine E-Mail



info@immoline.ch

25 Jahre Immoline Basel AG
Objekt-Nr. oder Ort:


Über Dreitausend erfolgreich abgewickelte Liegenschaftsverkäufe in der Region sprechen für sich. Hier einige unserer schönsten Referenzen:

Hier finden sie unsere Presseveröffentlichungen »



Exposé: 110  Kontakt  Exposé drucken
 
 

Ein Markgräfler Juwel: Hotel u. Restaurant Krone Weil am Rhein

Gelegenheit für Gastronomen, Unternehmer oder Investoren

Gewerbeobjekt


79576 Weil am Rhein
  • Anzahl Zimmer:
  • 17     
  • Baujahr:
  • 1572/2012/2017     

  • Wohnfläche:
  • 620 m²

  • Nutzfläche:
  • 388 m²

  • Grundstück:
  • 1'080 m²

Ihr Ansprechpartner:

Roman Kiefer
Roman Kiefer
Liegenschaftsverkauf
 
Immoline-Basel AG
Freie Strasse 105
4051 Basel
Office:  061 273 70 03
Mobil:  079 503 06 06

kiefer@immoline.ch
www.immoline.ch

Lagebeschreibung:

Im Herzen des Dreiländerecks, der "Toskana Deutschlands“ residiert dieses Bijou, ein Restaurant und Hotelbetrieb in dritter Generation, welches weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt ist. Es befindet sich im historischen Ortsteil der Stadt Weil am Rhein am Fuss von sonnenverwöhnten Rebbergen unweit der Landesgrenze zur Schweiz und Frankreich.
Die Stadt Weil am Rhein, ebenfalls bekannt durch das Vitra Design Museum, ist für zahlreiche Touristen, Gäste wie auch Einheimische ein idealer Ausgangspunkt in die vielfältigen Regionen im nahen Schwarzwald, dem Elsass, der Schweiz bzw. der Stadt Basel. Die Fondation Beyeler in Riehen, ein international bekanntes Museum für moderne und zeitgenössische Kunst, welche fussläufig in wenigen Minuten zu erreichen ist, zieht Jahr für Jahr zahlreiche Kunstliebhaber und Künstler nach Basel, in die internationale Metropole und Kulturstadt am Rheinknie.
Das Naherholungsgebiet „Wiese und Rhein“ welches mit zahlreichen Wanderwegen, einem Weinlehrpfad, dem idyllischen Rheinufer mit den bekannten „Isteiner Schwellen”, laden zu jeder Jahreszeit viele Besucher in diese Gegend ein. Auf schönen Wegen im umliegenden Gebiet zwischen Wiesen und Feldern finden sich auch ideale Bedingungen vor für sportliche Aktivitäten wie Biken, Laufen, Nordic Walking etc. …
Eine perfekte Anbindung an die ÖV mit Bus und Bahn ist hier gewährleistet, mit dem PKW fährt man in wenigen Minuten von und nach Basel oder Lörrach, auch den Flughafen Basel Mulhouse erreicht man in ca. 15 Minuten.

Objektbeschreibung:

Die hier zum Verkauf stehende Liegenschaft mit dem Gastronomie- und Hotelbetrieb „Krone Design Hotel & Restaurant" darf auf eine langjährige und erfolgreiche Tradition zurückblicken. Zum einen im Bereich der Gastronomie als Gourmet-Restaurant, sowie auch als familiengeführtes Hotel mit traumhaft schönen Zimmern. Die „Krone Weil" hat sich somit den Namen auf diesem Niveau jahrelang erhalten können. 

Das historische Haupthaus (1572) wurde im Jahre 2012 komplett saniert und im Jahre 2017 um einen modernen und repräsentativen Neubau erweitert. Nur hochwertige Baumaterialien kamen hier zum Einsatz, zahlreiche Designelemente, ansprechende Bodenbeläge, Farben, Möbel und Kunstgegenstände zieren die attraktiven Zimmer und bieten sofort eine hohe Lebensqualität, hier konnte eine perfekte Symbiose zwischen „alt und neu“ geschaffen werden. Die gesamte Liegenschaft wurde konstant unterhalten und weiß sich somit heute technisch wie optisch in neuwertigem Zustand zu präsentieren.
Hier bietet sich für den zukünftigen Besitzer die Möglichkeit, mit einem perfekt ausgestattenen Betrieb in die eigene Zukunft zu starten. Das Restaurant verfügt über 40 Sitzplätze im Innenbereich, auf der traumhaft schönen Terrasse stehen im Sommer weitere 50 Plätze zur Verfügung. Die Einrichtung des Restaurantbereichs wie auch der Küche sind auf höchstem Niveau und lassen keinerlei Wünsche offen, dies stellen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Termin vor.

Durch die Zusammenlegung der Restaurantbetriebe ( Krone Weil am Rhein u. Mühle Binzen ) zum 1. November 2022 wird die Krone derzeit nur im Hotelbetrieb weitergeführt , somit stehen nun auch verschiedene andere Nutzungsmöglichkeiten zur Verfügung, z. B. als firmeneigenes Seminarhotel für Kunden oder Mitarbeiter für einen hier in der Regio ansässigen oder auch international tätigem Unternehmen.

Der Hotelbereich verfügt insgesamt über siebzehn individuell und modern eingerichtete Zimmer sowie verschiedene Tagungs - oder Seminarräume. Im Außenbereich stehen den Besuchern oder Gästen insgesamt sechzehn überdachte Parkplätze zur Verfügung.

Sonstiges:

Fazit der Immoline :

Eine einmalige Gelegenheit einen solch etablierten Gastromiebetrieb bzw. eine bestens unterhaltene Liegenschaft kaufen zu können. Normalerweise werden diese immer innerhalb der Familie weitergegeben.

Im prospektierten Kaufpreis sind sowohl die kompletten Kücheneinrichtungen als auch das Mobiliar bzw. die gesamte Hotelausstattung enthalten.

Besten Dank für Ihr Verständnis, dass wir aus gegebenem Anlass auf Anfragen ohne Angabe einer Telefonnummer weder Dokumentationen versenden, noch Anfragen beantworten können.

Die Maklercourtage beträgt käuferseitig 3,57 % inkl. MwSt.

Lagebeschreibung:

Lagebeschreibung:

Im Herzen des Dreiländerecks, der "Toskana Deutschlands“ residiert dieses Bijou, ein Restaurant und Hotelbetrieb in dritter Generation, welches weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt ist. Es befindet sich im historischen Ortsteil der Stadt Weil am Rhein am Fuss von sonnenverwöhnten Rebbergen unweit der Landesgrenze zur Schweiz und Frankreich.
Die Stadt Weil am Rhein, ebenfalls bekannt durch das Vitra Design Museum, ist für zahlreiche Touristen, Gäste wie auch Einheimische ein idealer Ausgangspunkt in die vielfältigen Regionen im nahen Schwarzwald, dem Elsass, der Schweiz bzw. der Stadt Basel. Die Fondation Beyeler in Riehen, ein international bekanntes Museum für moderne und zeitgenössische Kunst, welche fussläufig in wenigen Minuten zu erreichen ist, zieht Jahr für Jahr zahlreiche Kunstliebhaber und Künstler nach Basel, in die internationale Metropole und Kulturstadt am Rheinknie.
Das Naherholungsgebiet „Wiese und Rhein“ welches mit zahlreichen Wanderwegen, einem Weinlehrpfad, dem idyllischen Rheinufer mit den bekannten „Isteiner Schwellen”, laden zu jeder Jahreszeit viele Besucher in diese Gegend ein. Auf schönen Wegen im umliegenden Gebiet zwischen Wiesen und Feldern finden sich auch ideale Bedingungen vor für sportliche Aktivitäten wie Biken, Laufen, Nordic Walking etc. …
Eine perfekte Anbindung an die ÖV mit Bus und Bahn ist hier gewährleistet, mit dem PKW fährt man in wenigen Minuten von und nach Basel oder Lörrach, auch den Flughafen Basel Mulhouse erreicht man in ca. 15 Minuten.

Objektbeschreibung:

Objektbeschreibung:

Die hier zum Verkauf stehende Liegenschaft mit dem Gastronomie- und Hotelbetrieb „Krone Design Hotel & Restaurant" darf auf eine langjährige und erfolgreiche Tradition zurückblicken. Zum einen im Bereich der Gastronomie als Gourmet-Restaurant, sowie auch als familiengeführtes Hotel mit traumhaft schönen Zimmern. Die „Krone Weil" hat sich somit den Namen auf diesem Niveau jahrelang erhalten können. 

Das historische Haupthaus (1572) wurde im Jahre 2012 komplett saniert und im Jahre 2017 um einen modernen und repräsentativen Neubau erweitert. Nur hochwertige Baumaterialien kamen hier zum Einsatz, zahlreiche Designelemente, ansprechende Bodenbeläge, Farben, Möbel und Kunstgegenstände zieren die attraktiven Zimmer und bieten sofort eine hohe Lebensqualität, hier konnte eine perfekte Symbiose zwischen „alt und neu“ geschaffen werden. Die gesamte Liegenschaft wurde konstant unterhalten und weiß sich somit heute technisch wie optisch in neuwertigem Zustand zu präsentieren.
Hier bietet sich für den zukünftigen Besitzer die Möglichkeit, mit einem perfekt ausgestattenen Betrieb in die eigene Zukunft zu starten. Das Restaurant verfügt über 40 Sitzplätze im Innenbereich, auf der traumhaft schönen Terrasse stehen im Sommer weitere 50 Plätze zur Verfügung. Die Einrichtung des Restaurantbereichs wie auch der Küche sind auf höchstem Niveau und lassen keinerlei Wünsche offen, dies stellen wir Ihnen gerne in einem persönlichen Termin vor.

Durch die Zusammenlegung der Restaurantbetriebe ( Krone Weil am Rhein u. Mühle Binzen ) zum 1. November 2022 wird die Krone derzeit nur im Hotelbetrieb weitergeführt , somit stehen nun auch verschiedene andere Nutzungsmöglichkeiten zur Verfügung, z. B. als firmeneigenes Seminarhotel für Kunden oder Mitarbeiter für einen hier in der Regio ansässigen oder auch international tätigem Unternehmen.

Der Hotelbereich verfügt insgesamt über siebzehn individuell und modern eingerichtete Zimmer sowie verschiedene Tagungs - oder Seminarräume. Im Außenbereich stehen den Besuchern oder Gästen insgesamt sechzehn überdachte Parkplätze zur Verfügung.

Sonstiges:

Sonstiges:

Fazit der Immoline :

Eine einmalige Gelegenheit einen solch etablierten Gastromiebetrieb bzw. eine bestens unterhaltene Liegenschaft kaufen zu können. Normalerweise werden diese immer innerhalb der Familie weitergegeben.

Im prospektierten Kaufpreis sind sowohl die kompletten Kücheneinrichtungen als auch das Mobiliar bzw. die gesamte Hotelausstattung enthalten.

Besten Dank für Ihr Verständnis, dass wir aus gegebenem Anlass auf Anfragen ohne Angabe einer Telefonnummer weder Dokumentationen versenden, noch Anfragen beantworten können.

Die Maklercourtage beträgt käuferseitig 3,57 % inkl. MwSt.

KAUFPREIS: EURO 3'490'000

Ihr Ansprechpartner für weitere Infos und die Besichtigung dieser Liegenschaft:

Roman Kiefer
Roman Kiefer
Liegenschaftsverkauf
 
Immoline-Basel AG
Freie Strasse 105
4051 Basel
Office:  061 273 70 03
Mobil:  079 503 06 06

kiefer@immoline.ch
www.immoline.ch

 
Exposé: 110  Kontakt  Exposé drucken


Kontakt für weitere Objektinformationen

 














  • 9VbLW




Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.
 
IMMOLINE-KUNDENCENTER

IMMOLINE - KUNDENCENTER BASEL

Freie Strasse 105 1.OG
CH - 4051 BASEL
info@immoline.ch · 061 273 70 00

IMMO-LOUNGE PRIME PROPERTIES

Freie Strasse 105 2.OG
CH - 4051 BASEL
info@immoline.ch · 061 273 70 02
IMMOLINE-HAUPTSITZ

IMMOLINE-HAUPTSITZ

Arnold-Böcklin-Str. 31
CH - 4051 BASEL
IMMOLINE-ZWEIGSTELLE

IMMOLINE-ZWEIGSTELLE

Hauptstrasse 31
CH - 4133 PRATTELN


Basler Know-How / Internationale Klientel - Immoline-Basel AG
Betrachtete Abgebote