Werter Interessent,
Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Immoline-Homepage.
Wir werden Ihre Objektanfragen und Kauf- bzw. Verkaufswünsche vertrauensvoll und absolut diskret behandeln.
Dafür stehe ich seit 25 Jahren mit meinem Namen.
Der für Sie zuständige Immoline-Experte wird mit Ihnen zeitnah, das heisst innert der nächsten 24 Stunden, Kontakt aufnehmen.
Wir freuen uns auf eine professionelle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr Thomas Köstner & Team

Kontaktieren Sie uns



Tel. +41 61 273 70 00

Senden Sie uns eine E-Mail



info@immoline.ch

Werter Interessent,
Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Immoline-Homepage.
Wir werden Ihre Objektanfragen und Kauf- bzw. Verkaufswünsche vertrauensvoll und absolut diskret behandeln.
Dafür stehe ich seit 25 Jahren mit meinem Namen.
Der für Sie zuständige Immoline-Experte wird mit Ihnen zeitnah, das heisst innert der nächsten 24 Stunden, Kontakt aufnehmen.
Wir freuen uns auf eine professionelle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr Thomas Köstner & Team

Kontaktieren Sie uns



Tel. +41 61 273 70 00

Senden Sie uns eine E-Mail



info@immoline.ch

25 Jahre Immoline Basel AG
Objekt-Nr. oder Ort:


Über Dreitausend erfolgreich abgewickelte Liegenschaftsverkäufe in der Region sprechen für sich. Hier einige unserer schönsten Referenzen:

Hier finden sie unsere Presseveröffentlichungen »



Exposé: 256  Kontakt  Exposé drucken
 
 

Bürchau Kastelhöfe Historisches Wohn u. Landwirtschaftsgebäude

Mit dem bekannten Mühlrad am Bach beim Bollschweilerhaus

Einfamilienhaus


79692 Kleines Wiesental/Bürchau
  • Anzahl Zimmer:
  • 9     
  • Anzahl Schlafzimmer:
  • 7     
  • Anzahl Badezimmer:
  • 3     
  • Baujahr:
  • 1695     

  • Wohnfläche:
  • 270 m²

  • Nutzfläche:
  • 800 m²

  • Grundstück:
  • 9'154 m²

Ihr Ansprechpartner:

Roman Kiefer
Roman Kiefer
Liegenschaftsverkauf
 
Immoline-Basel AG
Freie Strasse 105
4051 Basel
Office:  061 273 70 03
Mobil:  079 503 06 06

kiefer@immoline.ch
www.immoline.ch

Lagebeschreibung:

Das kleine Dorf Bürchau liegt im schönen Naturpark Südschwarzwald und gehört seit 2009 zur Gemeinde Kleines Wiesental. Bürchau ist staatlich anerkanntes Erholungsgebiet und besteht aus den Ortsteilen Oberbürchau, Rütte, Kastelhöfe und Sonnhalde. Bei der hier zum Verkauf stehenden Liegenschaft handelt es sich um die ehmalige Bürchauer Mühle und es bietet sich somit die seltene Gelegenheit ein historisches Gebäude zu erwerben.

Das 1695 erbaute Wohn- und Landwirtschaftsgebäude mit grosszügiger ca. 270 qm Wohnfläche und ca. 800 qm Nutzfläche wurde fortlaufend gut unterhalten und war, wenn zuletzt auch ohne Tierhaltung, immer bewohnt. Idyllisch an einem Bachlauf der Kleinen Wiese gelegen, mit hübsch angelegtem Bauerngarten, grünen Fensterläden und Blick auf das inzwischen von der Gemeinde unterhaltene Mühlrad besticht das Objekt auch heute noch mit seinem bäuerlichem Charme. Das bekannte Mühlrad, welches für viele Fotos gerne als Motiv gewählt wird, wurde von den Eigentümern im Jahre 2011 an die Gemeinde überlassen, mit viel Aufwand wieder restauriert und im Jahre 2013 und einer grossen Festzeremonie den Gemeindemitgliedern und der Öffentlichkeit in neuem Glanz vorgestellt. 

Eine Anbindung an die öffentlichen Vekehrsmittel befindet sich in fussläufiger Nähe in weniger als 100 m an der  L 139, sowohl in Richtung Schopfheim als auch Schönau.

Objektbeschreibung:

Über eine kurze Zufahrtsstrasse gelangen Sie zu Ihrem neuen Anwesen. Im Hof und rund um das Haus gibt es genügend Platz für spielende Kinder, zur Gestaltung von gemütlichen Aussensitzplätzen und ausreichend Platz für Ihre Besucher.

Im Erdgeschoss der Liegenschaft erwartet Sie linkerhand die gemütliche Essstube mit einem gekachelten Kunstofen, welcher in der Übergangszeit und im Winter für eine behagliche Wohlfühlatmosphäre sorgt. Von dieser Stube haben Sie auch direkten Zugang zur Küche, welche ebenfalls mit diesem Holzofen verbunden ist, von dort auch befeuert wird und sogar zum Brotbacken genutzt werden kann. Die Küche selbst ist mit einer Einbauküche ausgestattet und hat zudem einen Zugang zum Holzlager, bzw. einer der insgesamt 4 Garagen und eine angrenzende Abstellkammer in der sich der Waschmaschinenanschluss befindet. Des Weiteren gelangen Sie vom Flur in das Wohnzimmer mit offenem Kamin und in einen grösseren Raum mit Ausgang in den Garten und Durchgang zur ehemaligen Werkstatt. Ein Gäste WC und ein Bad befinden sich ebenfalls auf dieser Etage. Über eine Holztreppe gelangen Sie ins Obergeschoss, welches mit 4 Schlafzimmern, teilweise mit Waschbecken, eines mit direktem Zugang zur schönen Holzlaube und eines davon mit einem Durchgangszimmer aufwarten kann. Diese können sich ein Tageslichtbad und ein separetes WC teilen. Ein weiteres grosses Schlafzimmer mit eigenem angrenzenden Badezimmer befindet sich ebenfalls auf dieser Ebene.

Weiter geht es von hier in das riesige Dachgeschoss, welches viel Stauraum, bzw. auch die Möglichkeit zur Generierung von weiterem Wohnraum durch Ausbau bietet.

An das teilunterkellerte Wohngebäude angebaut sind die ehemaligen Stallungen und der Heuschopf sowie drei weitere Garagen. Eine Neueindeckung der Dächer vom Wohn- (2011) als auch vom Ökonomiegebäude (2019) ist bereits erfolgt.

Sonstiges:

Fazit der Immoline :

Ein historisches Gebäude in gut erhaltenem Zustand, mit viel Platz für Ideen und die verschiedensten Möglichkeiten.

Lagebeschreibung:

Lagebeschreibung:

Das kleine Dorf Bürchau liegt im schönen Naturpark Südschwarzwald und gehört seit 2009 zur Gemeinde Kleines Wiesental. Bürchau ist staatlich anerkanntes Erholungsgebiet und besteht aus den Ortsteilen Oberbürchau, Rütte, Kastelhöfe und Sonnhalde. Bei der hier zum Verkauf stehenden Liegenschaft handelt es sich um die ehmalige Bürchauer Mühle und es bietet sich somit die seltene Gelegenheit ein historisches Gebäude zu erwerben.

Das 1695 erbaute Wohn- und Landwirtschaftsgebäude mit grosszügiger ca. 270 qm Wohnfläche und ca. 800 qm Nutzfläche wurde fortlaufend gut unterhalten und war, wenn zuletzt auch ohne Tierhaltung, immer bewohnt. Idyllisch an einem Bachlauf der Kleinen Wiese gelegen, mit hübsch angelegtem Bauerngarten, grünen Fensterläden und Blick auf das inzwischen von der Gemeinde unterhaltene Mühlrad besticht das Objekt auch heute noch mit seinem bäuerlichem Charme. Das bekannte Mühlrad, welches für viele Fotos gerne als Motiv gewählt wird, wurde von den Eigentümern im Jahre 2011 an die Gemeinde überlassen, mit viel Aufwand wieder restauriert und im Jahre 2013 und einer grossen Festzeremonie den Gemeindemitgliedern und der Öffentlichkeit in neuem Glanz vorgestellt. 

Eine Anbindung an die öffentlichen Vekehrsmittel befindet sich in fussläufiger Nähe in weniger als 100 m an der  L 139, sowohl in Richtung Schopfheim als auch Schönau.

Objektbeschreibung:

Objektbeschreibung:

Über eine kurze Zufahrtsstrasse gelangen Sie zu Ihrem neuen Anwesen. Im Hof und rund um das Haus gibt es genügend Platz für spielende Kinder, zur Gestaltung von gemütlichen Aussensitzplätzen und ausreichend Platz für Ihre Besucher.

Im Erdgeschoss der Liegenschaft erwartet Sie linkerhand die gemütliche Essstube mit einem gekachelten Kunstofen, welcher in der Übergangszeit und im Winter für eine behagliche Wohlfühlatmosphäre sorgt. Von dieser Stube haben Sie auch direkten Zugang zur Küche, welche ebenfalls mit diesem Holzofen verbunden ist, von dort auch befeuert wird und sogar zum Brotbacken genutzt werden kann. Die Küche selbst ist mit einer Einbauküche ausgestattet und hat zudem einen Zugang zum Holzlager, bzw. einer der insgesamt 4 Garagen und eine angrenzende Abstellkammer in der sich der Waschmaschinenanschluss befindet. Des Weiteren gelangen Sie vom Flur in das Wohnzimmer mit offenem Kamin und in einen grösseren Raum mit Ausgang in den Garten und Durchgang zur ehemaligen Werkstatt. Ein Gäste WC und ein Bad befinden sich ebenfalls auf dieser Etage. Über eine Holztreppe gelangen Sie ins Obergeschoss, welches mit 4 Schlafzimmern, teilweise mit Waschbecken, eines mit direktem Zugang zur schönen Holzlaube und eines davon mit einem Durchgangszimmer aufwarten kann. Diese können sich ein Tageslichtbad und ein separetes WC teilen. Ein weiteres grosses Schlafzimmer mit eigenem angrenzenden Badezimmer befindet sich ebenfalls auf dieser Ebene.

Weiter geht es von hier in das riesige Dachgeschoss, welches viel Stauraum, bzw. auch die Möglichkeit zur Generierung von weiterem Wohnraum durch Ausbau bietet.

An das teilunterkellerte Wohngebäude angebaut sind die ehemaligen Stallungen und der Heuschopf sowie drei weitere Garagen. Eine Neueindeckung der Dächer vom Wohn- (2011) als auch vom Ökonomiegebäude (2019) ist bereits erfolgt.

Sonstiges:

Sonstiges:

Fazit der Immoline :

Ein historisches Gebäude in gut erhaltenem Zustand, mit viel Platz für Ideen und die verschiedensten Möglichkeiten.

KAUFPREIS: EURO 725'000

Ihr Ansprechpartner für weitere Infos und die Besichtigung dieser Liegenschaft:

Roman Kiefer
Roman Kiefer
Liegenschaftsverkauf
 
Immoline-Basel AG
Freie Strasse 105
4051 Basel
Office:  061 273 70 03
Mobil:  079 503 06 06

kiefer@immoline.ch
www.immoline.ch

 
Exposé: 256  Kontakt  Exposé drucken


Kontakt für weitere Objektinformationen

 














  • 79BHN




Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.
 
IMMOLINE-KUNDENCENTER

IMMOLINE - KUNDENCENTER BASEL

Freie Strasse 105 1.OG
CH - 4051 BASEL
info@immoline.ch · 061 273 70 00

IMMO-LOUNGE PRIME PROPERTIES

Freie Strasse 105 2.OG
CH - 4051 BASEL
info@immoline.ch · 061 273 70 02
IMMOLINE-HAUPTSITZ

IMMOLINE-HAUPTSITZ

Arnold-Böcklin-Str. 31
CH - 4051 BASEL
IMMOLINE-ZWEIGSTELLE

IMMOLINE-ZWEIGSTELLE

Hauptstrasse 31
CH - 4133 PRATTELN


Basler Know-How / Internationale Klientel - Immoline-Basel AG
Betrachtete Abgebote