Werter Interessent,
Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Immoline-Homepage.
Wir werden Ihre Objektanfragen und Kauf- bzw. Verkaufswünsche vertrauensvoll und absolut diskret behandeln.
Dafür stehe ich seit 25 Jahren mit meinem Namen.
Der für Sie zuständige Immoline-Experte wird mit Ihnen zeitnah, das heisst innert der nächsten 24 Stunden, Kontakt aufnehmen.
Wir freuen uns auf eine professionelle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr Thomas Köstner & Team

Kontaktieren Sie uns



Tel. +41 61 273 70 00

Senden Sie uns eine E-Mail



info@immoline.ch

Werter Interessent,
Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Immoline-Homepage.
Wir werden Ihre Objektanfragen und Kauf- bzw. Verkaufswünsche vertrauensvoll und absolut diskret behandeln.
Dafür stehe ich seit 25 Jahren mit meinem Namen.
Der für Sie zuständige Immoline-Experte wird mit Ihnen zeitnah, das heisst innert der nächsten 24 Stunden, Kontakt aufnehmen.
Wir freuen uns auf eine professionelle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr Thomas Köstner & Team

Kontaktieren Sie uns



Tel. +41 61 273 70 00

Senden Sie uns eine E-Mail



info@immoline.ch

25 Jahre Immoline Basel AG
Objekt-Nr. oder Ort:


Über Dreitausend erfolgreich abgewickelte Liegenschaftsverkäufe in der Region sprechen für sich. Hier einige unserer schönsten Referenzen:

Hier finden sie unsere Presseveröffentlichungen »



Exposé: 008  Kontakt  Exposé drucken
 
 

Topsanierte Jugendstil-Villa im Paulusquartier

mit grossem Stadtgarten

Stadthaus


4051 Basel
  • Anzahl Zimmer:
  • 9     
  • Anzahl Schlafzimmer:
  • 6     
  • Anzahl Badezimmer:
  • 4     
  • Anzahl Gäste-WC:
  • 2     
  • Baujahr:
  • 1905/2012     

  • Wohnfläche:
  • 303 m²

  • Nutzfläche:
  • 358 m²

  • Kubatur:
  • 1'677 m³

  • Grundstück:
  • 569 m²

Ihr Ansprechpartner:

Thomas Köstner
Thomas Köstner, CEO
 
Immoline-Basel AG
Freie Strasse 105
4051 Basel
Office:  061 273 70 00
Mobil:  079 50 30 200

koestner@immoline.ch
www.immoline.ch

Lagebeschreibung:

An bevorzugter Lage im Paulus- und Bachlettenquartier präsentiert sich dieses aufwendig sanierte Jugendstil-Stadthaus mit einem grosszügigen Stadtgarten, ein Juwel in Basels vornehmsten Wohnquartier.
Seit vielen Jahren im Familienbesitz sucht es nun einen ebenso anspruchsvollen wie würdigen neuen Eigentümer.
Die exzellente Anbindung an Tram, Bus, Bahnhof und Flughafen machen es perfekt gelegen, während Einkaufsmöglichkeiten, die Post sowie der Schützenmattpark und der Zoo nur einen Katzensprung entfernt sind. 

Autoeinstellplätze können in den benachbarten Einstellhallen angemietet werden.

Objektbeschreibung:

Das im Jahre 1905 erbaute Stadthaus bewahrt den einzigartigen Charme des Jugendstils, mit vielen typischen Stilelementen. 
Viele diese Elemente sind original erhalten und ein Genuss für jeden Immobilienkenner. 
Diese ansprechende Liegenschaft wurde vom bisherigen Eigentümer perfekt unterhalten und 2011 bis 2012 für ca. CHF 1.000.000 saniert.
Die dreifach verglasten Fenster wurden 2018 für CHF 70.000 eingebaut.
Die Liegenschaft weiss sich heute in einem nahezu neuwertigen Zustand zu präsentieren.
Auch ökologisch ist die Liegenschaft durch die Beheizung mit Fernwärme (2012) auf dem neuesten Stand.

Die geschichtsträchtige LIegenschaft wird momentan als Zweiparteienhaus ausgenutzt, kann aber problemlos wieder als Familyhome für eine Familie mit Kindern rückgebaut werden. 
Die 5,5-Zimmer-Gartenmaisonette im Erdgeschoss und ersten Obergeschoss wird aktuell vom Eigentümer genutzt.
Das Herzstück dieser Wohnung ist der sich über die ganze Etage erstreckende loftartige Livingroom mit hochwertiger Bulthaup-Küche und Kochinsel. Auf dieser Etage steht zudem ein Gäste-WC mit Dusche zur Verfügung.
Vom Erdgeschoss hat man Zugang zum grossen lang gezogenen und äussert romantischen Stadtgarten.
Dieser ist pflegeleicht und besticht mit altem Baumbestand. Ein Erholungsort für die ganze Familie oder für Gartenfeste mit Freunden. 
Zudem prädestiniert für den vom Zonenplan zulässsigen Bau eines grossen einstöckigen Gartenpavillons (Office).
Für Ballspiele ist der nur wenige Gehminuten entfernte Schützenmattpark das Spielparadies für Kinder.
Über eine formschön geschwungene Treppe gelangt man vom Gartengeschoss in das erste Obergeschoss. 
Hier stehen der Masterbedroom, zwei weitere grosse Zimmer und ein modernes Badezimmer zur Verfügung. 
Das Hauptschlafzimmer hat Zugang zur grossen Süd-Terrasse mit einem herrlichen Ausblick in den eigenen Garten.
Dieser verfügt übrigens über eine Bewässerungsanlage, die sehr praktisch bei längeren Abwesenheiten ist.

Die zurzeit vermietete Dachwohnung präsentiert sich ebenfalls mit attraktivem Fischgratparkett und schönen Stuckaturen.
Sie brilliert mit drei Schlafzimmern, zwei Bädern, einem großzügigen Wohn-Essbereich mit offener Küche und einer innenliegenden Dachterrasse.
Ein Highlight bildet die darüberliegende kleine Galerie im zweiten Dachgeschoss, perfekt als Lese- oder Homeoffice-Bereich.

Das Sockelgeschoss beeindruckt mit einem beheizten Zimmer mit Tageslicht, welches derzeit als Teenagerbereich der Gartenwohnung genutzt wird, einem geräumigen Hobbyraum, Waschküche und weiteren Kellerräumen.

Sonstiges:

Diese Jugendstil-Villa bietet nicht nur Wohnqualität auf höchstem Niveau, sondern auch die einzigartige Möglichkeit, durch die Mieteinnahmen
(ca. CHF 37.000) einer Wohneinheit kostenfrei in der selbstgenutzten Wohnung zu wohnen.
Die Fotos der vermieteten Wohnung und die Frontsicht auf die Jugendstilfassade möchten wir zum Schutz der Privatsphäre hier nicht öffentlich zeigen. Gerne organisieren wir Ihnen einen Besichtigungstermin der gesamten Liegenschaft.

 

Lagebeschreibung:

Lagebeschreibung:

An bevorzugter Lage im Paulus- und Bachlettenquartier präsentiert sich dieses aufwendig sanierte Jugendstil-Stadthaus mit einem grosszügigen Stadtgarten, ein Juwel in Basels vornehmsten Wohnquartier.
Seit vielen Jahren im Familienbesitz sucht es nun einen ebenso anspruchsvollen wie würdigen neuen Eigentümer.
Die exzellente Anbindung an Tram, Bus, Bahnhof und Flughafen machen es perfekt gelegen, während Einkaufsmöglichkeiten, die Post sowie der Schützenmattpark und der Zoo nur einen Katzensprung entfernt sind. 

Autoeinstellplätze können in den benachbarten Einstellhallen angemietet werden.

Objektbeschreibung:

Objektbeschreibung:

Das im Jahre 1905 erbaute Stadthaus bewahrt den einzigartigen Charme des Jugendstils, mit vielen typischen Stilelementen. 
Viele diese Elemente sind original erhalten und ein Genuss für jeden Immobilienkenner. 
Diese ansprechende Liegenschaft wurde vom bisherigen Eigentümer perfekt unterhalten und 2011 bis 2012 für ca. CHF 1.000.000 saniert.
Die dreifach verglasten Fenster wurden 2018 für CHF 70.000 eingebaut.
Die Liegenschaft weiss sich heute in einem nahezu neuwertigen Zustand zu präsentieren.
Auch ökologisch ist die Liegenschaft durch die Beheizung mit Fernwärme (2012) auf dem neuesten Stand.

Die geschichtsträchtige LIegenschaft wird momentan als Zweiparteienhaus ausgenutzt, kann aber problemlos wieder als Familyhome für eine Familie mit Kindern rückgebaut werden. 
Die 5,5-Zimmer-Gartenmaisonette im Erdgeschoss und ersten Obergeschoss wird aktuell vom Eigentümer genutzt.
Das Herzstück dieser Wohnung ist der sich über die ganze Etage erstreckende loftartige Livingroom mit hochwertiger Bulthaup-Küche und Kochinsel. Auf dieser Etage steht zudem ein Gäste-WC mit Dusche zur Verfügung.
Vom Erdgeschoss hat man Zugang zum grossen lang gezogenen und äussert romantischen Stadtgarten.
Dieser ist pflegeleicht und besticht mit altem Baumbestand. Ein Erholungsort für die ganze Familie oder für Gartenfeste mit Freunden. 
Zudem prädestiniert für den vom Zonenplan zulässsigen Bau eines grossen einstöckigen Gartenpavillons (Office).
Für Ballspiele ist der nur wenige Gehminuten entfernte Schützenmattpark das Spielparadies für Kinder.
Über eine formschön geschwungene Treppe gelangt man vom Gartengeschoss in das erste Obergeschoss. 
Hier stehen der Masterbedroom, zwei weitere grosse Zimmer und ein modernes Badezimmer zur Verfügung. 
Das Hauptschlafzimmer hat Zugang zur grossen Süd-Terrasse mit einem herrlichen Ausblick in den eigenen Garten.
Dieser verfügt übrigens über eine Bewässerungsanlage, die sehr praktisch bei längeren Abwesenheiten ist.

Die zurzeit vermietete Dachwohnung präsentiert sich ebenfalls mit attraktivem Fischgratparkett und schönen Stuckaturen.
Sie brilliert mit drei Schlafzimmern, zwei Bädern, einem großzügigen Wohn-Essbereich mit offener Küche und einer innenliegenden Dachterrasse.
Ein Highlight bildet die darüberliegende kleine Galerie im zweiten Dachgeschoss, perfekt als Lese- oder Homeoffice-Bereich.

Das Sockelgeschoss beeindruckt mit einem beheizten Zimmer mit Tageslicht, welches derzeit als Teenagerbereich der Gartenwohnung genutzt wird, einem geräumigen Hobbyraum, Waschküche und weiteren Kellerräumen.

Sonstiges:

Sonstiges:

Diese Jugendstil-Villa bietet nicht nur Wohnqualität auf höchstem Niveau, sondern auch die einzigartige Möglichkeit, durch die Mieteinnahmen
(ca. CHF 37.000) einer Wohneinheit kostenfrei in der selbstgenutzten Wohnung zu wohnen.
Die Fotos der vermieteten Wohnung und die Frontsicht auf die Jugendstilfassade möchten wir zum Schutz der Privatsphäre hier nicht öffentlich zeigen. Gerne organisieren wir Ihnen einen Besichtigungstermin der gesamten Liegenschaft.

 

KAUFPREIS: Auf Anfrage

Ihr Ansprechpartner für weitere Infos und die Besichtigung dieser Liegenschaft:

Thomas Köstner
Thomas Köstner, CEO
 
Immoline-Basel AG
Freie Strasse 105
4051 Basel
Office:  061 273 70 00
Mobil:  079 50 30 200

koestner@immoline.ch
www.immoline.ch

 
Exposé: 008  Kontakt  Exposé drucken


Kontakt für weitere Objektinformationen

 














  • NYjqu




Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.
 
IMMOLINE-KUNDENCENTER

IMMOLINE - KUNDENCENTER BASEL

Freie Strasse 105 1.OG
CH - 4051 BASEL
info@immoline.ch · 061 273 70 00

IMMO-LOUNGE PRIME PROPERTIES

Freie Strasse 105 2.OG
CH - 4051 BASEL
info@immoline.ch · 061 273 70 02
IMMOLINE-HAUPTSITZ

IMMOLINE-HAUPTSITZ

Arnold-Böcklin-Str. 31
CH - 4051 BASEL
IMMOLINE-ZWEIGSTELLE

IMMOLINE-ZWEIGSTELLE

Hauptstrasse 31
CH - 4133 PRATTELN


Basler Know-How / Internationale Klientel - Immoline-Basel AG
Betrachtete Abgebote